Chef-Punkt

Chef-Punkt Rheinland

Der Einzugsbereich der Gruppe Rheinland umfasst grob die Region Bonn – Köln – Düsseldorf. Die Mitglieder repräsentieren einen vielfältigen Branchenmix - vom Anlagen- und Maschinenbau über Informationstechnik oder Recycling bis zum TV-Dienstleister. Diese Vielfalt garantiert auch eine Vielfalt an Perspektiven, so dass es praktisch kein Thema gibt, zu dem die Mitglieder nicht neue Impulse aus der Gruppe beziehen können.

Auch wenn die Geschäftsmodelle und Branchenbedingungen so unterschiedlich sind, zeigen sich in den typischen Problemstellungen der „Entscheider“ immer wieder die gleichen Herausforderungen. Der andere Blickwinkel hilft dabei, strategisch den Horizont zu erweitern und gleichzeitig zu praktischen und umsetzbaren Lösungen zu gelangen.

Die Gruppe trifft sich alle zwei Monate– in den „geraden“ Monaten Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember – jeweils an einem Freitag. Die Termine werden langfristig im Voraus vereinbart, um Planungssicherheit zu geben.

Zu den Expertenworkshops ist auch die Teilnahme von Gästen möglich – wenn Sie Interesse haben, nutzen Sie das Kontaktformular oder schreiben Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

»
Die Referenten-Workshops sind Klasse, ich kann Gäste aus meinem Unternehmen mitbringen. Mit meinen Kollegen besprechen wir in der Gruppe unsere Themen und teilen Best Practice. Durch die unterschiedlichen Branchen haben wir immer andere Blickwinkel – und sprechen doch über dieselben Problemstellungen und über Lösungen, das hilft mir als Unternehmer sehr. «
Oliver Schwank, Geschäftsführer und Gesellschafter, Schwank GmbH